Datenschutzerklärung

Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzerdaten

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Verantwortliche Stelle für die Nutzung Ihrer Daten ist die PamCo Media UG (haftungsbeschränkt), c/o Pulse Advertising GmbH, Esplanade 31, 20354 Hamburg, Deutschland. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich gemäß den anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogenen Daten für die Erbringung unserer Leistungen.

Allgemeine Informationen zu unserem Angebot können ohne die Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Soweit wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, weisen wir Sie in unserem Angebot darauf hin oder fordern Sie z.B. im Rahmen der Anmeldung oder Buchung von Nutzungspaketen oder bei der Nutzung bestimmter personalisierter Inhalte und Funktionen auf, uns hierfür ggf. notwendige Daten mitzuteilen. Wir verwenden die so erhobenen Daten nur zur Erbringung unserer Leistungen für das betreffende Angebot und soweit anderweitig nach Maßgabe der anwendbaren Datenschutzbestimmungen zulässig.

Bei der Registrierung durch den Nutzer werden mindestens folgende Daten erhoben, die vom Nutzer selbst angegeben werden: Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Anschrift, einschließlich Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land, Geburtsdatum oder Alter, Benutzername und Kennwort, gewählte Zahlungsart einschließlich der dafür notwendigen Informationen. Weitere Informationen können unter Umständen – ggf. auch in Abhängigkeit vom Leistungspaket oder der Zahlungsart – verpflichtend sein. Außerdem können Informationen ggf. freiwillig angegeben werden, die vom Anbieter zu statistischen Zwecken oder zur Personalisierung des Angebots oder zur Kommunikation verwendet werden, z.B. Bestehen einer Mitgliedschaft in einem Fitness-Studio, Telefonnummer, etc. Sofern die Angabe im Einzelfall erforderlich ist, weisen wir hierauf ausdrücklich hin (z.B. durch einen *Pflichtfeld-Hinweis oder ähnliches). Zur Verwaltung Ihres Vertrages können wir zu den von Ihnen selbst gemachte Angaben weitere Informationen hinzuspeichern, insbesondere eine Kundennummer, Angaben zur gewählten Vertragsart und den gebuchten Leistungen sowie Angaben zur Zahlungsabwicklung. Wir speichern, verarbeiten und nutzen diese Daten zur Durchführung des mit Ihnen geschlossenen Vertrags, einschließlich insbesondere zur Verwaltung Ihres Nutzerkontos, zur Erbringung von Leistungen, zum Versand von Mitteilungen, die Teil der Leistungserbringung sind, zur Bearbeitung von Nachfragen oder Beschwerden, zur Abwicklung von Zahlungen und soweit wir hierzu insbesondere aufgrund von steuerlichen oder anderen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten verpflichtet sind.

Erhebung besonderer personenbezogener Daten

Im Rahmen unseres Online-Angebots erheben und verarbeiten wir ggf. auch sog. besondere Kategorien von Daten ('sensible Daten'). Dabei handelt es sich insbesondere um Gesundheitsdaten. Dazu zählen unter Umständen Angaben zu Gewicht, Körpergröße, Körpermaßen, Körperfettanteil, Puls, Trainingszustand oder Trainingsgewohnheiten, und Mitgliedschaft in einem Fitness-Studio. Die Angabe entsprechender Daten durch Sie ist in der Regel freiwillig und dient lediglich der Personalisierung unseres Angebots oder statistischen Zwecken. Sofern die Angabe im Einzelfall erforderlich ist, weisen wir hierauf ausdrücklich hin (z.B. durch einen *Pflichtfeld-Hinweis oder ähnliches). Diese Daten werden von uns angemessen technisch geschützt.

Nutzungsdaten

Wir sind berechtigt, in bestimmten Umfang Informationen in Bezug auf Ihre Nutzung unseres Angebots zu speichern. Nutzungsdaten können insbesondere folgende Informationen umfassen: IP-Adresse Ihres Rechners oder mobilen Endgeräts, Angabe zu den abgerufenen Seiten und Inhalten sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs. Wir sind berechtigt, diese Nutzungsdaten für statistische Zwecke und zum Schutz vor missbräuchlicher Nutzung unseres Angebots zu speichern und zu nutzen. Wir erstellen keine persönlichen Nutzungsprofile, sofern dies nicht Teil der von Ihnen ausdrücklich gebuchten Leistungen ist.

Nutzung von Daten für personalisierte Werbung

Sofern sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben, können wir Ihnen auf Sie angepasste Informationen zu neuen oder ergänzenden Produkten und Leistungen zusenden. Die Zusendung erfolgt über die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, für die Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt haben. Möchten Sie keine weitere Werbung auf diesem Weg erhalten, können Sie jederzeit widersprechen. Am Ende jeder E-Mail mit Werbeinhalten befindet sich hierfür jeweils ein Hinweis auf Ihr Widerspruchsrecht und ein entsprechender Link, über den Sie entsprechende E-Mails abbestellen können. Einzelheiten zum Widerspruchsrecht finden Sie weiter unten.

Keine Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Insbesondere verkaufen wir Ihre Daten nicht an Dritte zu Werbezwecken. Wir sind jedoch berechtigt, uns für die Zwecke der Datenverarbeitung Dritter als Dienstleister zu bedienen. Wir werden in diesem Fall mit dem Dritten angemessene Vereinbarungen über die Auftragsdatenverarbeitung schließen.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Internetseite sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Internetseite und die Nutzung unseres Angebots einfach und attraktiv zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Wenn Sie Cookies im Einzelfall oder generell blockieren können Sie möglicherweise die Funktionalität unseres Angebots nur eingeschränkt oder nur mit eingeschränktem Komfort nutzen.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ('Google'). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Opt-out Browser Add-on.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Widerspruchsrecht

Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit schriftlich oder mittels E-Mail an [email protected] für die Zukunft widersprechen. Soweit wir Ihre Daten für die Zwecke der Erfüllung oder Abwicklung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags benötigen, bleiben wir dennoch berechtigt, Ihre Daten für diese Zwecke zu verarbeiten und mit Ihnen für diese Zwecke zu kommunizieren.

Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten

Ansprüche auf Auskunft sowie Ansprüche auf Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten können geltend gemacht werden mittels E-Mail an [email protected] oder schriftlich an PamCo Media UG (haftungsbeschränkt), c/o Pulse Advertising GmbH, Esplanade 31, 20354 Hamburg.

Kontakt

Für Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected]

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze zu ändern.